Autorisierte Service- und Installationspartner

Die autorisierten Service- und Installationspartner „ASI“ der Seccua stellen die Qualität von Installation und Wartung von Seccua Medical Filtrationsanlagen sicher. Grundlegende Ausbildung und regelmäßige Weiterbildung sind Voraussetzung, um ASI der Seccua zu werden und zu bleiben.

Ausbildungsinhalte zum autorisierten Service- und Installationspartner

Die Ausbildung zum autorisierten Service- und Installationspartner umfaßt die folgenden Ausbildungsmodule:

Kursmodul IN01

Kursmodul IN02

Kursmodul IN03

Kursmodul PR01

Kursmodul PR02

Kursmodul WS01

Kursmodul WS02

 

Ausbildungsplan für autorisierten Service- und Installationspartner

Autorisierte Service- und Installationspartner für Trinkwasserversorgung müssen die folgenden Kursmodule erfolgreich abschliessen:

IN01, IN03, PR01, PR02 und WS01

Autorisierte Service- und Installationspartner müssen die Ausbildungsinhalte jährlich auffrischen, dazu bieten wir entsprechende Wiederholungskurse an.

Schicken Sie uns Ihre Fragen

Ihr Name (mit Titel) (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Praxisname und PLZ

Ihre Nachricht